Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

18. SEO Stammtisch Ruhrgebiet am 07.11.2013

Donnerstag, 24. Oktober 2013

18. SEO Stammtisch Ruhrgebiet

Zum letzten Mal in diesem Jahr treffen wir Online Marketer uns zum SEO Stammtisch Ruhrgebiet. Um 19:00 Uhr geht es im Unperfekthaus Essen los und diesmal stehen wieder zwei interessante Themen im Programm.
Jan Berens wird über “Affiliate Advanced” sprechen und Richard und ich nehmen uns den Umstand vor, dass Seiten, die aus dem manuellen Filter Googles gekommen sind, trotzdem nicht groß an Sichtbarkeit hinzugewonnen haben.

Der SEO Stammtisch ist komplett öffentlich und wir freuen uns immer, wenn wir neue Teilnehmer unter den Anwesenden begrüßen können. Mittlerweile kommen regelmäßig 30-40 Leute aus allen Bereichen des Online Marketings und der SEO Stammtisch kann so von vielen unterschiedlichen Sichtweisen profitieren. Um besser planen zu können gibt es Anmeldungen bei Facebook und Xing. Hier gibt es auch mehr Informationen zum Event.

Veröffentlicht in Allgemein | Keine Kommentare »

Party Ticket für OSK19.0 zur dmexco gewinnen

Donnerstag, 05. September 2013

Ticket zur OSK zur dmexco 2013

Das Beste an der dmexco – die Partys!

Für mich liegt Köln sehr nahe und ich bin gerne dort. Ich muss allerdings sagen, dass mir die dmexco selbst seit Jahren nicht mehr interesssant erscheint. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was ich da soll, außer den ein oder anderen alten Bekannten zu treffen. Dies kann man aber sehr viel besser bei den beiden inoffiziellen dmexco Partys – dem OMClub und der Party vom OSK.
Auf der Party des OSK zur dmexco 2013 ist auch der SEO Day mit seiner Lounge vertreten. Ich finde den SEO Day von Fabian Rossbacher und seinem Team sehr klasse und werde diese Jahr auch zum drittem Mal vor Ort sein. Die Party des OSK findet am 18.09.2013 ab 18 Uhr in der Wolkenburg in Köln statt. Ich freue mich in diesem Jahr auf der Party des OSK zu sein.

Get your Ticket!

Ich kann hier ein Ticket zur OSK abgeben und würde das gerne an denjenigen abgeben, der in den Kommentaren zu diesem Artikel am sympathischsten erklärt, warum genau er/sie genau dieses Ticket dringend braucht.

Bildquelle: OSK

Veröffentlicht in Allgemein | 4 Kommentare »

Online geht’s den Bach runter

Donnerstag, 05. September 2013
Online geht's den Bach runter

Der SEO Stammtisch Ruhrgebiet paddelt und grillt

Am 07.09.2013 treffen sich die Online Marketer aus dem Ruhrgebiet zum jährlichen Sommerfest. Diesmal haben wir uns unter dem Motto “Online geht’s den Bach runter” eine aktive Variante überlegt. Wer will, kann sich die Party am Abend erst verdienen: indem wir per 4er Kanus vom Kemnader See über die Ruhr nach Bochum Dahlhausen zur Party Location rudern.
Das Ganze wird natürlich locker und entspannt angegangen – das haben wir uns zumindest fest vorgenommen. Gegen spontanes Wettpaddeln wird jedes Kanu mit der ein oder anderen Palette Bier bestückt.
Wer nicht paddeln möchte kann natürlich auch direkt zur Party kommen. Grillgut – auch für Veganer und Vegetarier – und Getränke sind schon bestellt und werden erwartungsgemäß aufgegessen und ausgetrunken werden. Wir haben uns bewusst gegen ein Sponsoring entschieden und so sammeln wir der Einfachheit halber (sehr moderate) Teilnahmegebühren ein. Im kommenden Jahr würden wir unser Grill-Event vielleicht gerne größer aufziehen und das Ganze etwas professionalisieren. Als Sponsor wäre natürlich GrillKonzept ideal, zumal die quasi um die Ecke beheimatet sind.
Wir gehen von gutem Wetter, klasse Leuten, leckerem BBQ und einer fetten Party aus.
Näheres findet man auf Facebook und Xing.

Veröffentlicht in Allgemein | Keine Kommentare »

10. SEO Stammtisch Ruhrgebiet

Donnerstag, 24. November 2011

SEO Stammtisch RuhrgebietGestern fand der 10. Stammtisch der Ruhrgebiets-Suchmaschinenoptimierer im Unperfekthaus in Essen statt. Seit Anfang 2010 treffen wir uns in zunehmend größer werdender Runde in wechselnden Locations in Bochum, Dortmund, Essen usw. Der Fokus liegt auf der Suchmaschinenoptimierung und dem Social Media Marketing. Aber auch andere Themen des Online Marketings werden gerne und häufig besprochen.

Der SEO Stammtisch Ruhrgebiet ist als Gruppe im Unperfekthaus angemeldet. Gestern waren wir etwa 20 Personen, die sehr gemischt als  Inhouse- und Agentur-SEOs oder für eigene Projekte arbeiten. Gestartet wurde mit SEO-Mythen und unseren Erfahrungen damit. Das nächste größere Thema war dann Linkbuilding über die Betrachtung der Co-Citation. Anschließend gab es dann noch Zeit für die Fachsimpelei, für die Stammtisch ja eigentlich auch da sind.

Wir hatten uns zunächst einmal einige SEO-Mythen vorgenommen, wobei wir darauf geachtet haben, nicht erneut über allseits als Bullshit bekannte Behauptungen abzulästern. Uns ging es eher um Erfahrungen mit dem Wenig- oder Unbekannten. Unter anderem kamen zur Sprache:

  • PageRank: Jeder weiß, dass der PageRank in keinem Zusammenhang mit dem Ranking steht. Dennoch ist er nach wie vor eine wichtige Kennzahl beim Linktausch und Linkkauf. Es gab deshalb eine sehr anregende Diskussion über den PageRank als Indikator für die Wertigkeit einer Seite und andere, wichtige Metriken. Dazu gehört in Deutschland sicherlich auch auf Kundenseite immer mehr der Sichtbarkeitsindex von Sistrix.
  • Google kann kein CSS interpretieren: Einfach mal ausprobieren und große Teile des Inhalts als weiße Schrift auf weißen Grund definieren ;)
  • Disallow durch robots.txt: Tja, das verhindert eben nicht, dass die Seiten im Index sind, sondern nur die Inhalte.
  • Die <h1> Überschrift:  Meine These war: ziemlich überbewertet und ziemlich egal, ob man H1, H2 oder H3 benutzt. Eine klare Struktur ist da erfolgreicher.
  • Rankingfaktor CTR: Das war ein superinteressantes Thema. Es gab alle Meinungen von “einer der entscheidensten Faktoren” bis zu “gar kein Faktor, weil man ansonsten das Ranking mit einem Heer von Studis zusammenklicken könnte”.
Weitere SEO-Mythen waren dann noch Anchortexte in der internen Verlinkung und natürlich der Klassiker “nofollow”.
Das Thema Co-Citation war auch ein schönes Diskussionsthema und irgendwie waren wir uns alle einig, dass wir diesbezüglich eigentlich viel mehr analysieren und recherchieren sollten ;)
Die Präsentation dazu habe ich mal auf Slideshare geladen.
Ein weiteres Thema waren Ripples. Hier haben wir im Anschluss an den SEO-Stammtisch eine Seite für den SEO Stammtisch Ruhrgebiet auf Google+ erstellt und darum gebeten diesen Post zu teilen.
Zu den SEO-Terminen 2012 sind wir dann nicht mehr gekommen, weil das Unperfekthaus um 23:00 Uhr schließt. So wird dieses Thema dann auf dem nächsten Stammtisch angegangen werden können. Der soll so Mitte bis Ende Januar stattfinden. Näheres dazu über die Xing-Gruppe oder auf Facebook.
Christian Czech hat auch was über den Stammtisch geschrieben. Thx.

Veröffentlicht in Allgemein | Keine Kommentare »

Nudelauflauf am Abend

Donnerstag, 13. Mai 2010

NudelauflaufDiesen Nudelauflauf gab es heute Abend bei mir. Ein kleines Dankeschön an meine Kolleginnen, die mich mit dem leckeren Nudelauflauf-Rezept über die Runden brachten. Leider hatte ich gestern das Einkaufen vergessen. Die Zutaten hatte ich alle im Haus, auch wenn es ein tiefgefrorenes Hähnchenbrustfilet statt einer Putenbrust war, das schlussendlich in den Nudelauflauf kam.

Veröffentlicht in Allgemein | Keine Kommentare »

Mehr Indented Listings bei mehr Ergebnissen auf der SERP

Freitag, 18. September 2009

Indented Listings (eingerückte Ergebnisse der selben Domain) sind in den Google SERPs eine sehr wünschenswerte Darstellung, weil sie für eine hohe Relevanz der jeweiligen Webseite stehen. Zudem wird ein Indented Listing häufiger geklickt – und nach SEO-Traffic (und nicht nur nach tollen Rankings) werden ja schlussendlich die Maßnahmen bewertet.

Everflux und das die Rankings durchaus differieren, je nachdem wie viele Ergebnisse ich mir pro SERP anzeigen lasse, ist mir bekannt. Über die Gründe schrieb BöserSEO einen klasse Artikel.
Neu war mir jedoch, dass auch die Darstellung der Ergebnisse selbst unterschiedlich ist. Nach etlichen manuellen Tests komme ich zu der Erkenntnis, dass die Indented Listings häufiger angezeigt werden, je mehr Suchergebnisse ich mir pro SERP anzeigen lasse. Unten am Beispiel Suchmaschinenoptimierung.

Die Markierung von Indented Listings im Tool ist in dem Zusammenhang auf meine interne Wunschliste gewandert ;)

SERP mit 10 Ergebnissen ohne Indented Listings
SERP mit 10 Ergebnissen ohne Indented Listings

SERP mit 100 Ergebnissen und mit Indented Listings
SERP mit 100 Ergebnissen und mit Indented Listings

Tags:,
Veröffentlicht in Allgemein | Keine Kommentare »

Google mit eigener Twitter-Echtzeit-Suchmaschine?

Sonntag, 14. Juni 2009

Google mit eigener Twitter Suche Google denkt jetzt öffentlich darüber nach durch eine Echttzeit-Suchmaschine (ähnlich der Twitter-Suche) das größte Loch zu stopfen, das bislang noch innerhalb ihrer Kontrollinstanzen Dienstleistungen besteht. Überraschen sollte das eigentlich nicht, ist Google doch stets bemüht, keine Lücke zu lassen.

Bereits Anfang des Jahres wurden von prominenter Seite Verhandlungen zwischen Google und Twitter vermutet. Die Twitter-Suche listet derzeit die entsprechenden Tweets stumpf nach dem Einstellungsdatum. Eine Sortierung nach Relevanz findet nicht statt. Für Google ist das natürlich nicht akzeptabel, was auch für die Beschränkung auf einen einzigen Dienst gelten dürfte. Googles Microblogging-Suchmaschine wird garantiert ein Ranking bieten und sie wird sich nahtlos in bestehende Anwendungen wie Google Alerts einfügen. Google wir meines Erachtens nach weiterhin großes Interesse am Erwerb von Twitter haben. Youtube, Blogger.com, Doubleclick etc. zeigen, dass Google sich nicht mit Darstellung und Kontrolle von Suchergebnissen zufrieden gibt.

Sollte Google eine eigene Twitter-Suche installieren und sollte sich diese Twitter-Suche etablieren, könnte innerhalb des Suchmaschinenmarketings eine neue Disziplin entstehen: MSEO – Microblogging Search Engine Optimization :-)

Tags:, , ,
Veröffentlicht in Allgemein | 1 Kommentar »

Abmahnung und Grundgesetz-Geburtstag

Samstag, 23. Mai 2009

Heute feiern wir den 60. Jahrestag unseres Grundgesetzes. Happy Birthday. Ich persönlich glaube nicht, dass unser Grundgesetz den 70. Geburtstag erleben wird. Nicht in der Fassung, die 1949 beschlossen wurde. Mit schlichten Lügen und aller Mediengewalt versucht man den Eindruck zu erwecken, unsere Grundgesetze würden nicht ausreichen. Dabei liegt das Problem nicht in mangelhaften Gesetzen, sondern in der Unfähigkeit der Einhaltung und Umsetzung.

Es ist schade, dass die plumpe Propaganda erfolgreich ist. Dabei kann ich mir nicht vorstellen, dass viele Menschen auch nur ein Wort von Zensursula, Schäuble usw. glauben, weil niemand wirklich so dämlich sein kann. Vielmehr verfällt man allmählich in eine immer tiefere Gleichgültigkeit. Das Resultat ist ein handlungsunfähiges Volk und genau das dürfte auch das langfristige Ziel sein.

Zensursula

Heute morgen lese ich die Meldung, dass Alexander Lehmann mit seinem Projekt Du bist Terrorist von KemperTrautmann abgemahnt wurde. Pünktlich und passend zum Geburtstag des Grundgesetzes. KemperTrautmann standen als Agentur hinter der Kampagne “Du bist Deutschland”. Anscheinend nehmen sie für sich das Markenrecht für “Du bist *” in Anspruch.

Mannomann. Ich überlege, im Rahmen von Freiheit statt Angst nach Düsseldorf zu fahren. In Wuppertal gibt’s anscheinend nix zu sagen. (Den Schuh muss ich mir natürlich zum Teil auch selbst anziehen, ich hätte ja organisieren können).

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag @Grundgesetz.

Grafik von Pantoffelpunk.

Tags:, ,
Veröffentlicht in Allgemein | Keine Kommentare »

Universal Search heute mit Schluckauf?

Freitag, 01. Mai 2009

Heute morgen suche ich bei Google viele Video-Ergebnisse vergeblich. Gestern waren sie noch sehr präsent gelistet. So führt zum Beispiel die Suche nach Matt Cutts zu keinem Video-Ergebnis auf Seite 1. Bei meinem letzten Aufruf war da ein netter 5er-Videoblock zu bestaunen. Auch Marco Jancks Link in seinem Artikel auf Seonauten hatte eine etwas aussagekräftigere SERP zur Folge, als es heute morgen der Fall ist. Da sehe ich nämlich aktuell nur ein einzelnes Video von Herrn Cutts – und keinen 6er-Block.
Hinzu kommt noch, dass ich heute zum ersten Mal bewusst Videoergebnisse wahrnehme, die sich nicht durch ein Thumbnail oder eine andere Kennzeichnung von den anderen organischen Ergebnissen unterscheiden.

Universal Search veränderte SERP

Interessant wäre für mich, zu wissen, nach welchen Kriterien Google entscheidet, einem Video ein Videothumbnail zukommen zu lassen. Ich werde das auf jeden Fall mal weiter beobachten. Vielleicht ist es nur ein Schluckauf, vielleicht ist das aber auch eine dauerhafte Änderung.

Update: Heute Abend, 01.00 Uhr: Alles beim Alten.

Tags:, ,
Veröffentlicht in Allgemein | 1 Kommentar »

I will get nude

Donnerstag, 09. April 2009

Naked day 09 Heute ist zum vierten Mal CSS Naked Day und ich mache mit. Webseiten werden ohne Stylesheet, nur im reinen HTML-Markup dargestellt. Der Hintergrund der Aktion CSS Naked Day besteht darin, dass man in der Lage sein sollte, seinen Lesern durch den korrekten Gebrauch von XHTML und semantischem Markup Inhalte auch ohne schmückendes Beiwerk zugänglich zu machen. Ich denke, dass meine Inhalte auch ohne CSS zugänglich sind. Schön sieht das so allerdings nicht aus.

Tags:,
Veröffentlicht in Allgemein | Keine Kommentare »